Leid und Lachen

Gepostet am Aktualisiert am

Eines Tages werd ich’s besiegen,

gegen sich selbst geht zuende der Krieg,

der Angst und dem Grauen werd ich dann nie wieder erliegen,

trotz Narben und Wunden erringe ich letztendlich den Sieg.

Lachen trotz seelischem Leid,

meine ganz persönliche Lektion im Leben an jeden Tag so gut ich es vermag,

das lernt man auf diesem Weg mit der Zeit,

webe mir aus Wörtern mehr und mehr ein schützendes Kleid, dass ich stets bei mir trag.

Niemals aufgeben ist zwar oft unendlich schwer,

kostet viel Kraft und Müh‘,

doch gewinnen will ich diesen Kampf so sehr,

dass ich innerlich vor Feuer glüh‘.

Passieren im Leben auch noch so viele schwere Dinge,

so wiegen dagegen all die kleinen Freuden umso mehr.

Wenn ich einfach bei meinen Lieben bin oder ein Lächeln von ihnen erringe,

so genieße ich jeden schönen Moment und dadurch das Leben sehr.

Werbeanzeigen

2 Kommentare zu „Leid und Lachen

    Fuchs sagte:
    6. Juli 2018 um 10:38

    Wunderschöner hoffnungs- und kraftvoller Text.
    Ohne jeden Zweifel wirst du es besiegen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s